Traditioneller Seniorennachmittag fand erneut statt

Traditionell trafen sich alle Senioren-Mannschaften zu einem Seniorennachmittag auf unserer Tennisanlage.

Unsere Mannschaften konnten auf eine erfolgreiche Spiel-Saison zurückblicken. Die Herren 70 schafften sogar den Aufstieg in die Westfalenliga. Insbesondere  in diesem Jahr waren die Mannschaftspiele unserer Senioren geprägt durch gegenseitig Unterstützung von Mannschaftsspielern, die bereit waren aufgrund von Verletzungen da auszuhelfen, wo es erforderlich wurde. Das alleine waren schon Gründe genug, um sich zu einem sportlichen Austausch zu treffen.

Respekt und Danke für die großartige Leistung.

Selbstverständlich wurde vor der Feier auch noch Tennis gespielt. In gewohnter Manier wurden die Doppel-Mannschaften von Heini Saul leistungsgerecht eingeteilt und es kam zu schönen Spielen bei lockerer Atmosphäre. Nach den Spielen ging es zum gemütlichen Teil über. Detlef servierte leckeres vom Grill und Petra und Susanne sorgten für kalte Getränke.

Wieder einmal ein gelungener Tag.

 

Bilder zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.