Öffnung des Vereinsbetriebs zum 10. Mai 2020

Liebe Tennisfreunde,

Die Landesregierung hat sich nach der Zusammenkunft in der Sitzung der Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zu weiteren Lockerungen, auch im Breitensportbereich, entschlossen.

Aufgrund dessen können wir mit Einhaltungen vieler Hygienemaßnahmen und unter einigen Einschränkungen auf dem Vereinsgelände den Spielbetrieb für den Breitensport wieder aufnehmen. Dazu zählen auch Tennisdienstleistungen. Ab dem 11. Mai ist das Tennisspielen in der Tennishalle unter den gegebenen Richtlinien ebenfalls wieder erlaubt.

Um den Vereinsbetrieb pünktlich so früh wie möglich wieder starten zu können, hat der Vorstand alle nötigen und wichtigen Hygienemaßnahmen getroffen. Dazu zählen das Einhalten des Abstandsgebots, das Bereitstellen von Desinfektionsmittel und die Schließung von Umkleiden.

Zu diesen Maßnahmen hat der WTV Corona-Richtlinien erstellt, die wir übernehmen und die als Anhang in dieser Mail erhalten sind.

Falls sich Änderungen zu der Verordnung ergeben, werden wir Sie schnellstmöglich hier informieren.

Bitte bleiben Sie weiterhin gesund!

Der Vorstand

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.